Im Dialog mit der Polyphonie

Follow our team of researchers

Im Dialog mit der Polyphonie

Vortrag von Dr. habil. Mathilde Arnoux

zum Anlass der Finissage der Ausstellung »Polyphon«

Siehe auch die Seminarreihe »Exhibition Polyphony« zu dieser Ausstellung, die von Dr. habil. Mathilde Arnoux und Dr. Anne Zeitz im DFK Paris geleitet wurde. 

 

Weiter Informationen:

Die Kunstsammlung Gera lädt am Samstag, 18. September 2021, um 19 Uhr zur Finissage der Ausstellung „Polyphon. Mehrstimmigkeit in Bild und Ton“ alle Interessierten herzlich in die Orangerie ein. Die Besucher*innen erwartet ein opulentes Programm an Vorträgen sowie die Präsentation des Katalogbuches (Kehrer Verlag) zur gleichnamigen Ausstellung. Die Finissage ist Teil des Bildungs- und Rahmenprogramms zur Ausstellung «Polyphon – Mehrstimmigkeit in Bild und Ton », welches von der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und der Kunstsammlung Gera in Kooperation veranstaltet wird. Zur Finissage wird kein Eintritt erhoben.

Weiterhin besteht an diesem Tag die Möglichkeit an Öffentlichen Besucherführungen durch die Kuratorin Anne Zeitz teilzunehmen. Im Museum für Angewandte Kunst Gera startet der Rundgang 15 Uhr und in der Orangerie beginnt die Führung 17 Uhr.

Die Ausstellung ist an den drei Standorten in der Stadt, Kunstsammlung Gera - Orangerie, Museum für Angewandte Kunst und Hofgut bis einschließlich dem Feiertag am 20. September 2021 geöffnet.

Programm zur Finissage
19:00 Uhr Begrüßung durch Dr. Claudia Tittel (Kulturamtsleiterin Gera)

19:05 Uhr Impulsvortrag von Thomas Krüger (Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb)

19:20 Uhr « Im Dialog mit der Polyphonie », Vortrag von Dr. habil. Mathilde Arnoux (Deutsches Forum für Kunstgeschichte Paris)

19:45 Uhr «Die Polyphonie und der Raum, den sie benötigt», Vortrag von Prof. Dr. Diedrich Diederichsen (Akademie der bildenden Künste Wien, Institut für Kunst- und Kulturwissenschaften)

20:25 Uhr Vorstellung des Ausstellungskataloges durch die Herausgeberinnen Dr. Claudia Tittel (Kulturamtsleiterin Gera und künstlerische Leiterin der Ausstellung) und Dr. Anne Zeitz (Kuratorin und künstlerische Leiterin der Ausstellung)
Präsentation des Ausstellungskataloges sowie Büchertisch der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb mit Raum für informellen Austausch

Kontakt:
Kunstsammlung Gera – Orangerie
Orangerieplatz 1, 07548 Gera

kunstsammlung@gera.de
Tel. +49 (0)365 838 42 50

 

Max Neuhaus, Audium, 1980, detail, pencil on paper, 95,5 x 120 cm (© Estate Max Neuhaus)
Max Neuhaus, Audium, 1980, detail, pencil on paper, 95,5 x 120 cm (© Estate Max Neuhaus)
Von
18.09.2021
19:00 Uhr
bis
18.09.2021
21:30 Uhr
Sprache der Veranstaltung
Deutsch
Ort
Kunstsammlung Gera Orangerie
Webseite