Datenschutz

Datenschutz

1. Gegenstand des Datenschutzes
Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene oder personenbeziehbare Daten. Dies sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. So etwa Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse aber auch Nutzungsdaten wie die IP-Adresse eines Computers.

2. Automatische anonyme Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung
Wir erheben, verarbeiten oder nutzen automatisch nicht-persönliche Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt). Diese Informationen beinhalten:

  • Browsertyp / -version
  • Betriebssystem
  • Referrer URL (Quelle eines Links)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

3. Cookies
Um den Besuch unserer Websites attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website unter Umständen eingeschränkt sein.

4. Veranlasste personenbezogene Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung
Grundsätzlich ist für die Nutzung unserer Internetseiten die Erhebung oder Übermittlung personenbezogener Daten nicht erforderlich.

Zu einer Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten kommt es nur, sofern Sie freiwillig Ihre personenbezogenen Daten angeben. Dies kann etwa in folgenden Fällen erforderlich sein:

(1) Anfragen und Vertragserfüllung
Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im jeweils erforderlichen Ausmaß, soweit Sie uns diese bei allgemeinen oder vertragsbezogenen Anfragen oder sonstigen individuellen Transaktionen bereitstellen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Bearbeitung Ihres jeweiligen Anliegens sowie zur Erfüllung unserer Vertragspflichten Ihnen gegenüber und Abwicklung der zwischen uns und Ihnen geschlossenen Verträge. Es kann dabei erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung einsetzen. Das sind z.B. Transportunternehmen oder andere Service-Dienste.

(2) Übermittlung an staatliche Institutionen und Behörden
Wir geben Daten an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden nur im Rahmen rechtlicher Pflichten oder aufgrund einer gerichtlichen Entscheidung weiter, soweit sie nicht bestimmungsgemäß öffentlich abrufbar sind.

(3) Newsletter
Sofern Sie sich für einen von uns angebotenen Newsletter registrieren, nutzen wir Ihre bei der Anmeldung angegebenen Daten zur Verifizierung der jeweils angegebenen E-Mail-Adresse sowie zur Bereitstellung und Übermittlung des bestellten Newsletters.

(4) Verweise
Soweit wir von unseren Internetseiten auf Seiten Dritter verweisen, beispielsweise auf Social-Media-Auftritte oder fremde Internetpräsenz, sind wir für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch die jeweiligen Plattform- / Seitenbetreiber nicht verantwortlich und haben auf deren datenschutzbezogene Maßnahmen keinen Einfluss.

5. Förderung des gegenseitigen Verständnisses und der Zusammenarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, bedarfsgerechte Gestaltung von Telemedien
Wir behalten uns vor, entsprechend den gesetzlichen Vorschriften und in deren Rahmen für Zwecke der Förderung des gegenseitigen Verständnisses und der Zusammenarbeit, der Öffentlichkeitsarbeit oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Telemedien Nutzungsprofile bei Verwendung von Pseudonymen zu erstellen. Nutzungsprofile werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Gegen die Nutzung der Daten zur Werbung, Marktforschung oder bedarfsgerechten Gestaltung von Telemedien steht Ihnen ein Widerspruchsrecht zu.

Diese Website verwendet zur Webanalyse Piwik. Hierzu werden durch „Cookies“, Textdateien, erzeugte Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an den Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, nachdem sie anonymisiert wurden. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Seite werden nicht an Dritte weitergegeben.

Widerspruch
Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung der erzeugten Nutzungsinformationen mittels Piwik nicht einverstanden sind, können Sie dieser nachfolgend widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Deaktivierungs-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt.

Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Deaktivierungs-Cookie gelöscht wird und von Ihnen erneut abgelegt werden muss.

 

 

Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Deaktivierungs-Cookie gelöscht wird und von Ihnen erneut abgelegt werden muss.