Autoritäten der Kunstgeschichte: Neuausrichtung der Kategorien

Rundgespräch

Autoritäten der Kunstgeschichte: Neuausrichtung der Kategorien

In Zusammenarbeit mit Frau Prof. Ségolène Le Men (Institut für Kunstgeschichte der Université Nanterre).

Fragestellungen:

  • Was bedeutet die fortwährende Präsenz räumlicher und politischer Kategorien in der Kunstgeschichte seit 1989?
  • Welche Probleme wirft ihre Verwendung auf? Wie äußert sich das Bedürfnis, sie zu überwinden?
  • Wie verhalten sich im Vergleich dazu die Herausforderungen, die nationale Kategorien mit sich bringen?

Teilnehmer:

  • Maria Hlavajova (Bridging Art and Knowledge, Utrecht)
  • Monica Juneja (Universität Heidelberg)

Die Biografien der Teilnehmer, ihre Diskussionsvorschläge und bibliografischen Empfehlungen befinden sich im beigefügten PDF. Auf Anfrage geben die Organisator/-innen gerne Zugang zum Reader, der aus diesen Referenzen erstellt wurde.

Hauptseite der Veranstaltungsreihe

Verantwortliche Person am DFK

Kontakt
Mathilde Arnoux

Dr. Mathilde Arnoux

Wissenschaftliche Abteilungsleitung
Telefon +33 (0)1 42 60 41 24
Kontakt
Dr. Lena Bader

Dr. Lena Bader

Wissenschaftliche Abteilungsleitung
Telefon +33 (0)1 42 60 41 22
Kontakt
Clément Layet

Dr. Clément Layet

Wissenschaftlicher Mitarbeiter