Autoritäten der Kunstgeschichte: Die zeitgenössische Rezeption der Auftragswerke von sozialistischen Ländern

Rundgespräch

Autoritäten der Kunstgeschichte: Die zeitgenössische Rezeption der Auftragswerke von sozialistischen Ländern

Fragestellungen:

  • Welchen Einfluss haben Sammlungen und Hängungen von Werken sozialistischer Ländern? Wie entwickeln sie sich?
  • Wie sieht die jeweilige Situation in den ehemaligen Ost- und Weststaaten aus?

Teilnehmer:

  • Szymon Kubiak (Nationalmuseum Stettin)
  • Angelika Weißbach (Kunstarchiv Beeskow)
  • Silke Wagler (Staatliche Kunstsammlungen Dresden)

Hauptseite der Veranstaltungsreihe

Verantwortliche Person am DFK

Kontakt
Mathilde Arnoux

Dr. Mathilde Arnoux

Wissenschaftliche Abteilungsleitung
Telefon +33 (0)1 42 60 41 24
Kontakt
Dr. Lena Bader

Dr. Lena Bader

Wissenschaftliche Abteilungsleitung
Telefon +33 (0)1 42 60 41 22
Kontakt
Clément Layet

Dr. Clément Layet

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Thomas Hirschhorn and Marcus Steinweg, "Foucault-Map", 2004, 4,54 x 2,74 m, Collection Museu Serralves, Porto
Thomas Hirschhorn and Marcus Steinweg, "Foucault-Map", 2004, 4,54 x 2,74 m, Collection Museu Serralves, Porto
Von
21.04.2017
14:00 Uhr
bis
21.04.2017
18:00 Uhr
Ort
DKF Paris, 45 rue des Petits Champs, 75001 Paris

Weitere Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen dieser Art vorhanden.