Briefwechsel zwischen Henri Fantin-Latour und Otto Scholderer, 1858–1902

Briefwechsel zwischen Henri Fantin-Latour und Otto Scholderer, 1858–1902

Henri Fantin-Latour und Otto Scholderer verband seit ihrer Begegnung 1848 in Paris bis ins Jahr 1900 hinein eine intensive Brieffreundschaft. Die beiden Künstler haben sich dabei über ihre Sicht auf die Politik ihrer Zeit, die Ausübung ihrer Kunst sowie ältere und zeitgenössische Künstler ausgetauscht. So ist dieser Briefwechsel nicht nur das Zeugnis einer deutsch-französischen Freundschaft in einer Zeit, die von den Konflikten zwischen den beiden Ländern geprägt ist; er ist ebenfalls ein wichtiges Dokument in Hinblick auf den Dialog zwischen zwei Künstlern über die nationalen Grenzen hinweg und stellt eine wertvolle Quelle für das Verständnis der künstlerischen Beziehungen zwischen Frankreich und Deutschland dar.

Projektbeginn
01.01.2004
Projektende
31.12.2009

Leitung

Forscher

Kontakt
Mathilde Arnoux

Dr. Mathilde Arnoux

Wissenschaftliche Abteilungsleitung
Telefon +33 (0)1 42 60 41 24