Alumni 2004

Alumni 2004

Jahresthema: »Le culte des grands hommes en France, 1750–1850«

StipendiatInnen

  • Sibylle Hoimann, M.A., FU Berlin (Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung)
  • France Nerlich, M.A., Université de Paris IV – Sorbonne/FU Berlin (Co-tutelle) (Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung)
  • Laetitia Pierre, M.A., Université de Paris (Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung)
  • Nerina Santorius, M.A., FU Berlin (Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung)
  • Kerstin Thomas, M.A., Universität Frankfurt (Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung)
  • Dr. Gregor Wedekind, Technische Universität Berlin (Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung)

Forschungsprojekt Deutsch-französische Kunstbeziehungen 1789–1871

(gefördert durch die Sal. Oppenheim Stiftung)

  • Dr. Clotilde Roth-Meyer, Paris I Sorbonne-Panthéon
  • Gitta Ho, M.A., Freie Universität Berlin

Dokumentation Max Ernst

  • Sophie Collombat, M.A., Paris IV – Sorbonne
  • Tanja Wessolowski, M.A., FU Berlin

Forschungsprojekt Conférences de l’Académie Royale
(Gefördert durch die Gerda Henkel Stiftung)

  • Jean-Gérald Castex, M.A., Université Paris I – Sorbonne Panthéon
  • Bénédicte Gady, M.A., Université de Paris IV – Sorbonne
  • Lauren Gillet, M.A., Université de Poitiers
  • Karim Haouadeg, M.A., Université de Paris X – Nanterre
  • Isabelle Tillerot, M.A., Université de Paris X – Nanterre