ArtTransForm

Das Forschungsprojekt ArtTransForm ist der transnationalen Ausbildung von Künstlern zwischen Frankreich und Deutschland (1789–1870) gewidmet. 

Das Ziel des ArtTransForm-Projekts ist es, erstmals ein Gesamtbild dieser deutsch-französischen Mobilität aufzuzeigen. Die bilaterale Forschergruppe erfasst in einer Datenbank systematisch deutschsprachige Künstler, die sich zwischen 1793 und 1870 in der École des beaux-arts, in den privaten Ateliers und außerhalb von Institutionen in Paris haben ausbilden lassen. Darüber hinaus untersucht das Projekt kritisch die bereits vorliegenden Kenntnisse über die Ausbildung und den Aufenthalt deutscher Künstler in Frankreich im europäischen Kontext. Die Datenbank erscheint ergänzend neben einem Künstlerlexikon eine Publikation, die sich unter Berücksichtigung intellektueller und ideologischer Motivationen sowie künstlerischer, soziologischer, persönlicher und politischer Kontexte dem deutsch-französischen Themenkomplex der transnationalen Künstlerausbildung widmet.

Kontakt: arttransform@gmail.com

Login required